Anti-Falten-Serum selbst herstellen

Anti-Falten-Serum

Anti-Falten-SerumWer eine feuchtigkeitsspendende Creme verwendet, kann die Falten der Haut, die bereits schon mit 25 Jahren auftreten können verringern oder hinauszögern. Hierzu genügt schon ein Peeling, welches regelmäßig durchgeführt werden sollte. Ebenfalls sollte an die Nutzung einer Creme mit einem hohen Lichtschutzfaktor gedacht werden. Allerdings ist es auch wichtig, die Haut jenseits der 25 richtig zu pflegen. Die sogenannte reife Haut benötigt dann spezielle Pflegeprodukte, mit einer sehr guten Zusammensetzung um die Pflege der Haut zu vereinfachen. Hierzu gehört unter anderem das Anti-Falten-Serum, das Sie nutzen können. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Serum das Beste für Sie ist, dann haben Sie die Möglichkeit das Serum selbst herzustellen.

Die Inhaltsstoffe für das selbstgemacht Serum

Die besten Wirkstoffe kommen aus der Natur, dieses bedeutet allerdings nicht, dass Sie in den Wald gehen müssen, um die entsprechenden Kräuter und Pflanzen zusammen zutragen. Diese können Sie ganz bequem im Internet oder in sogenannten Kräuterläden erwerben. Eine große Auswahl haben Sie, wenn Sie sich für den Kauf über das Internet entscheiden, denn hier gibt es viele Shops, die sich auf gesunde Ernährung spezialisiert haben. Für die Herstellung des Anti-Falten-Serum benötigen Sie Vitamin E, welches auch Jugend Vitamin genannt wird, dass für die Regeneration der Haut, der Erneuerung und der Hautglättung zuständig ist. Die Haut wird hierdurch schöner, straffer und strahlt von sich aus schon. Kalt gepresstes Wein-Rosa Öl geben Sie der Mixtur hinzu um einen angenehmen Duft zu erhalten. Dieses Öl besitzt auch die Eigenschaft, die Hautporen zu reinigen und ihnen die benötigte Feuchtigkeit zu geben. Eine weitere Zutat ist das Squalan, das die Haut weich macht und sie glättet. Ebenfalls schützt diese Zutat die Haut vor Verschmutzungen und vor Sonneneinstrahlungen. Zum Schluss geben Sie noch Coenzym Q10 hinzu, welches die Haut strafft und Collagen Fasern stärkt.

Anti-Falten Serum, die Herstellung

In ein Glas von einer Größe von 50 ml geben Sie jeweils 5 ml Squalan und Coenzym Q10 sowie vier Tropfen von dem Vitamin E. Hierzu kommt noch das Wein Rosa Öl, wobei alles zusammen eine Mindestmenge von 30 ml nicht überschreiten sollte. Jetzt wird alles gut vermischt. Im Anschluss sollte das Serum in eine ausgekochte Flasche umgefüllt werden, wobei eine braune Flasche bevorzugt werden sollte. Nachdem Sie diese umgedreht haben, schütteln Sie die Zutaten erneut, damit sich die vier Zutaten gut verbinden. Das Anti-Falten Serum ist nun fertig und Sie können es benutzen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen